Francisca Wende -Training   Physiotherapie   Massagen   Seminare 
 

Physiotherapie

Behandlungsspektrum

Physiotherapeutische Befunderhebung / individuelle Statusanalyse: umfasst eine Inspektion, Palpation, Messungen (z.B. Beweglichkeit der Gelenke, Muskelkraft), Dokumentation und Auswertung; Erstellen eines Trainings- bzw. Behandlungsplanes nach Wunsch.

Sportphysiotherapie (z.B. Laufsstil-Analyse, sportartenspezifisches Aufbautraining, Faszienbehandlung, Reha-Sport)

Orthopädisch-Traumatologische Beschwerden (z.B. Unfallfolgen, Sportverletzungen, prä- und postoperative Behandlung, Haltungsschwächen, Rücken- und Bandscheibenleiden, Fußbeschwerden)

Internistische Erkrankungen und Beschwerden (z.B. stressbedingte Beschwerden innerer Organe, Atembeschwerden, Lymphgefäßbeschwerden)

Neurologische Beschwerden (z.B. Migräne und chronische Kopfschmerzen, Spastiken, Folgen von Schlaganfällen)


Behandlungsmethoden

Trainingstherapie, Krankengymnastik, Krankengymnastik am Gerät, Manuelle Therapie, Atemtherapie, Wärme- und Kälteanwendungen, Medizinische und Sporttherapeutische Massagen, Elektrotherapie (z.B. Reizstrom, Ultraschall, Elektrostimulation), Kinesio-Taping, Lymphdrainage.

Verordnung

Eine Verordnung für Physiotherapie erhalten Sie in der Regel von Ihrer behandelnden Ärztin bzw. Ihrem behandelnden Arzt, Ihrer Zahnärztin bzw. Ihrem Zahnarzt oder Ihrer Heilpraktikerin bzw. Ihrem Heilpraktiker. Privat Zahlende können aus dem Angebot an Krankengymnastik, Manuelle Therapie oder Massagen wählen.

BEHANDLUNGSORT und MOBILE PHYSIOTHERAPIE

Der Behandlungsort kann die Physiotherapiepraxis Physiofit sein - oder als Hausbesuch der von Ihnen gewünschte. Ich erscheine dann mit einer transportablen Behandlungsbank und allem Zubehör an dem von Ihnen gewünschten Ort. Die Anfahrtskosten betragen 0,30 Euro pro Kilometer ab Essener Straße. Ist der Hausbesuch ärztlich verordnet, betragen die Fahrtkosten 12,10 Euro je Behandlung und werden in der Regel von den Krankenkassen getragen.
Die Therapiekosten für privat Versicherte, für Selbstzahlerinnen und Selbstzahler sowie die Abrechnungsgrundlage für die Fahrtkosten richten sich nach § 23 Absatz 1 BBhV "Beihilfefähige Höchstbeträge". Die gesamte Preisliste können Sie HIER einsehen.

Physiotherapeutische Befunderhebung / individuelle Statusanalyse

60 min

49,50

Krankengymnastik auf neurophysiologischer Grundlage

30 min / 60 min

38,55 / 77,10

Krankengymnastik bei chronischen Erkrankungen der Atemwege (z.B. Mukoviszidose)

60 min

71,40

Krankengymnastik am Gerät (KGG)

60 min

46,20

Manuelle Therapie

30 min / 60 min

29,70 / 59,40

Klassische Massagetherapie

20 min / 40 min / 60 min

18,20 / 36,40 / 54,60

Manuelle Lymphdrainage

30 min / 45 min / 60 min

25,70 / 38,50 / 58,30 

Elektrotherapie (z.B. Ultraschall, Elektrostimulation)

10-20 min

8,20-15,60

Wärmetherapie (z. B. Fango, Heilerde, heiße Rolle)

20 min 

13,60-36,20

Kältetherapie

10 min

12,90

Hausbesuch, ärztlich verordnet


12,10

Hausbesuch


0,30 Euro pro Kilometer ab Essener Straße, Berlin

Alle Preise in Euro. Stand: September 2020.